Montag, 24. September 2012

Tagung - Sie kamen von hier


Tagung des Runden Tisches für Demokratie, Stadt Jena 

13. Oktober 2012 , Beginn 10:00 Uhr

Universität Jena, Hörsaal 6 , Ernst-Abbe-Platz 3

Jena in den 90ern. Hier wachsen drei Jugendliche auf, ihre extrem rechte Gesinnung ist bekannt, sie treten mehrfach strafrechtlich in Erscheinung. 1998 fliehen sie, verschwinden nicht nur aus der Stadt, sondern auch aus unserem Blick. Bis zum 4. November 2011. An diesem Tag erfährt die ganze Welt, was Jahre lang scheinbar unentdeckt blieb: Unter dem Namen Nationalsozialistischer Untergrund zogen sie mordend und raubend durch das ganze Land. Knapp ein Jahr nach dem Aufdecken des NSU sind nur wenige Fragen beantwortet. Unzählige neue kommen täglich hinzu.
In einer Tagung möchte der Runde Tisch für Demokratie der Stadt Jena gemeinsam mit seinen Akteuren aus der Zivilgesellschaft und ihren Bündnissen, seinen Vertretern aus Wissenschaft, Kirche und städtischer Verwaltung die Aufarbeitung vorantreiben. Aus Sicht handelnder Akteure sollen die Entwicklung des Neonazismus und der Widerstand gegen die extreme Rechte einer kritischen Prüfung unterzogen werden.

Mehr Informationen und die Anmeldung finden Sie [hier].

Donnerstag, 20. September 2012

02.10. & 06.11. nächste Begleitausschusssitzungen

Die nächsten Sitzungen sind terminiert. Anträge können bis zu sieben Tagen vorher eingereicht werden. Zu den Sitzungen sind wieder alle interessierten Menschen herzlich eingeladen.

Dienstag, 02.10., 17:30Uhr, Beratungsraum (EG), Lutherplatz 3 (Sozialamt)
Dienstag, 06.11., 17:30Uhr, Beratungsraum (EG), Lutherplatz 3 (Sozialamt)

Protokolle vom 17.7. und 11.9.

Zusammengenommen wurden zu beiden Sitzungen insgesamt neun Projektanträge beraten und Beschlüsse gefasst.

Nachlesen können Sie den Sitzungverlauf vom 17.7. [hier] und vom 11.9. [hier].

Donnerstag, 14. Juni 2012

17.7. & 11.9.12 nächste Begleitausschusssitzungen

Für beide Sitzungstermin ist die gleiche Zeit und der gleiche Ort festgelegt:

- 17.30Uhr
- Beratungsraum (DG), Anger 13 (Jugendamt)

Alle Antragsteller/-innen sind gebeten Ihre Antrag spätestens 7 Tage vor der jeweiligen Sitzung einzureichen. Und alle interessierten Menschen sind recht herzlich zu den öffentlichen Sitzungen eingeladen.

Neues Antragsformular & Protokoll vom 29.05.

Das Antragsformular wurde überarbeitet. Neu hinzukommen ist der Punkt "7.4. Bezug zum LAP 2012". Darin bitten wir die Antragssteller/-innen Stellung dazu zu nehmen, warum das beantragte Projekt durch den LAP Jena gefördert werden soll.
Das neue Formular finden Sie [hier], aber auch wie gewohnt oben in der Seitenübersicht unter "Projektanträge".

Am 29.05.12 hat der BgA weitere drei Projekte bewilligt. Das Protokoll zur Sitzung finden Sie [hier].

Mittwoch, 23. Mai 2012

Nächste Sitzung des Begleitausschusses

Die Sitzungen des Begleitausschusses sollen nach Übereinkunft der Mitglieder immer Dienstags um 17.30Uhr stattfinden. Die nächste terminierte Sitzung ist am kommenden Dienstag:

Datum: 29.05.2012
Zeit: 17.30Uhr - 19.30Uhr
Ort: Beratungsraum Erdgeschoss, Am Anger 13 (Jugendamt)
Tagesordung:
1. Beratung und Beschluss über folgende Anträge:
- LAP-J-2012-02 (JuMäX Jena e.V.)
- LAP-J-2012-03 (PunktPunktPunkt e.V.)
- LAP-J-2012-04 (Europaphantasien e.V.)
2. Terminplanung

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Um vorige Anmeldung wird aus Platzgründen gebeten. Wenden Sie sich dazu bitte an die externe Koordination.

Dienstag, 17. April 2012

Projektanträge können gestellt werden

Durch den Beschluss der Förderrichtlinie können nun Zuwendungen für Projekte im Rahmen des LAP Jena ausgegeben werden.

Alle notwendigen Informationen und das Antragsformular finden Sie oben in der Seitenübersicht unter "Projektanträge".

Gespräch über Demokratische Schule

Es sind alle herzlich zu einem Gespräch über Demokratische Schule und eine veränderte Lehrerausbildung eingeladen.

Ort: imaginata (Trafobox 1)
Zeit: Donnerstag, 19.04. um 19.30 Uhr

Gesprächspartner sind Studenten des Institute for Democratic Education Tel Aviv, Vertreter von Demokratisch Handeln und der LEONARDO Schule Jena. Das Gespräch wird in Englisch geführt.

Donnerstag, 5. April 2012

16.04.2012 - nächste Sitzung des Begleitausschuss

Der Begleitausschuss findet sich um 17Uhr im Pflegestützpunkt Jena (in der Goethegalerie, Büroaufgang B im Erdgeschoss mit Fahrstuhl in 2. Etage) zusammen. Alle Interessierten haben die Möglichkeit als Gast an dieser Sitzung teilzunehmen. Bitte melden Sie sich dazu bei der externen Koordinierungsstelle an.

Die vorläufigen Tagesordnungspunkte sind:
1) Förderrichtlinie
2) Öffentlichkeitsarbeit
3) Finanzplan
4) Sitzungstermine BgA 2012



Einen Überblick zum aktuellen Stand des LAP Jena 2012 finden Sie [hier].

Freitag, 30. März 2012

Der Begleitausschuss hat sich konstituiert

In seiner ersten Sitzung hat sich der Begleitausschuss (BgA) eine Geschäftsordnung gegeben und ist nun beschlussfähig. Eine Übersicht der Mitglieder finden Sie [hier] und die beschlossene Geschäftsordnung [hier].

Da die Mitglieder des BgA im Sinne der Transparenz und Partizipation festgelegt haben, ihre Sitzungen öffentlich abhalten zu wollen, können sich interessierte Menschen zu den Terminen einfinden. Aus Platzgründen ist es empfehlenswert, sich im Vorhinein bei der Koordinierung anzumelden.

Durch diesen Beschluss ist es zudem möglich, die Protokolle der Sitzungen hier zu veröffentlichen. Das Protokoll der 1.Sitzung vom 22.02.2012 finden Sie [hier].

Freitag, 20. Januar 2012

Ergebnisse der Entwicklungsphase

Die Steuergruppe hat in ingesamt drei Treffen anhand der vorliegenden Ergebnisse der Entwicklungsphase die Ziele und Handlungsfelder für die Umsetzung in 2012 bestimmt. Weiterhin wurden der Termin und erste Aufgaben für die konstituierende Sitzung des Begleitausschusses festgesetzt.

Alle Details finden Sie als online-Präsentation [hier] oder als PDF zum Herunterladen [hier].